Interdisziplinäre und integrative Lerntherapie

.

Darüber hinaus bieten wir Einzelstunden für Kinder- und Jugendliche aber auch für Erwachsene mit Lern- und Konzentrationsproblemen an. (Ansprechpartnerin hierfür ist Franziska Ostner.)

Dazu gehören:

  • LRS und Legasthenie
  • Rechenschwierigkeiten bis hin zur Dyskalkulie
  • Konzentrationsschwierigkeiten bis hin zu AD(H)S
  • Behandlung von Lernblockaden und Prüfungsängsten

.

Nach dem Erstgespräch erfolgt die jeweilige Eingangsdiagnostik. Diese kann Folgendes beinhalten:

  • Rechtschreibtest
  • Rechentest
  • Konzentrationstest
  • Händigkeitstest und Überprüfung der Dominanzen
  • Ermittlung des jeweiligen Lerntyps

.

Bei der Behandlung ist es uns wichtig nach einem ganzheitlichen, integrativen Ansatz zu arbeiten. Dabei gehen wir nicht nur auf die Ursache der Lernstörung ein, sondern versuchen auch, den Schüler in seinen Stärken entsprechend zu fördern.

.

.